Schokokuss Torte

Hallo ihr Lieben

 

Gestern hatten wir ein schönes Familientreffen und ich habe dafür diese Schokokuss Torte gebacken. Am Ziel angekommen ist sie leider nicht ganz so schön wie auf dem Bild. In einer Kurve landete sie an der Autotür und auf mir oben 🙂 Geschmeckt hat sie meiner Verwandtschaft zum Glück trotzdem.

 

Folgende Zutaten benötigt ihr für die Schokokuss Torte:

 

Boden:

 

180g Mehl – 50g Maisstärke – 1TL Backpulver – 0.25TL Salz – 6 Eier – 225g Zucker – 1.5 TL Vanillezucker – 50g Butter

 

Aufstrich:

 

100g Konfitüre (ich habe Orangen verwendet) – 4EL Wasser

 

Füllung:

 

17 Schokoküsse (klein) – 500g Magerquark – 500 g Mascarpone – Mark einer Vanilleschote – 3EL Rahm – 2EL Zitronensaft – Zitronenschale

 

Anstrich:

 

500ml Rahm – 90 g Sahnesteif

 

Kouvertüre:

 

100g dunkle Schokolade – 25g Kokosöl – 3EL Rahm

 

so wird’s gemacht:

 

Boden: Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz sieben. Eier, Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Alle Zutaten mischen und die geschmolzene Butter dazugeben. In eine Backform mit 18cm Durchmesser geben und bei 170 Grad ca. 40 Minuten backen. Abkühlen lassen.

 

Aufstrich: Konfitüre und Wasser mischen

 

Füllung: Boden der Schokoküsse wegschneiden und zu einer Creme verarbeiten. Quark, Mascarpone, Sahnesteif, Zitronensaft und Zitronenschale vermischen. Schokokuss Creme darunterheben.

 

Finish: Kuchen zweimal waagrecht durschneiden. Aufstrich auf den Kuchenboden geben und mit der Creme bedecken. Beim zweiten und dritten Boden mit den gleichen Arbeitsschritten wiederholen. Schokokuss Torte ca. 1-2 Stunden kühlen (sonst ist er zu bröckelig).

 

Anstrich: Sahne, Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen und anschliessend die Seiten des Kuchen bestreichen.

 

Kouvertüre: 100g Schokolade mit Kokosfett und Rahm schmelzen und auf dem Kuchen auftragen.

 

Zum Schluss die Torte mit Rahm und den Schokokussboden verzieren und servieren.

 

Ich wünsch euch viel Spass beim Nachbacken und natürlich essen.

 

Habt einen wundervollen Start in die neue Woche

 

liebe Grüsse

 

Melanie